Demo

Vorbereitung auf die Schule

Es wird regelmäßig und kontinuierlich in allen Bildungsbereichen durch Angebote und Projekte auf die Schule vorbereitet. Die Erzieherinnen achten durch gezielte Beobachtungen auf Defizite der Kinder und weisen die Eltern schon frühzeitig darauf hin. Durch die „Recklinghäuser Bildungsvereinbarung“ wurde ein Grundstein zur Zusammenarbeit von Grundschulen und TEK gelegt. Die Kooperationsvereinbarungen sind für beide Institutionen verbindlich. Regelmäßige Treffen zwischen Lehrern der Grundschule und Erzieherinnen im Einzugsbereich garantieren einen intensiven Austausch und ermöglichen eine Überprüfung der Inhalte und deren Aktualisierung. Regelmäßig finden unsere „Schuli-Treffen“ mit einem besonderen Förderprogramm statt.

Darüber hinaus bieten wir an:
-   Schulkindpass
-   Ich als Kind - Buch
-   Gestaltung der Schulkind- Ecke
-   Besondere Materialien, besondere Spiele
-   Exkursionen (Feuerwehr, Sternwarte, Sparkasse, Phänomenia, Umspannwerk
.   Bergbaumuseum,etc.)                                                                                                                                 
-   Projekt "Kunst und Kinder"                                                                                                                       
-   Schwimmkurs                                                                                                                                            
-   Hospitationstermine in der Schule  
-   Holzwerkstattprojekte
-   Forschergruppe
-   Besuche kultureller Veranstaltungen (Musikveranstaltungen, Ruhrfestspiele, etc.)
-   Elternabende
-   ...

Im Sommer 2018 werden insgesamt 20 Schulkinder entlassen.